Alle meine Rezepte sind ohne die Angabe von notwendigem NaOH und ggf. der Menge des Destillierten Wassers. Seifensieder wissen wie sie sich diese Angaben verschaffen. Die Arbeit mit ätzenden Flüssigkeiten wie Natronlauge erfordert das tragen von Schutzkleidung und das Wissen über Umgang und Lagerung. Bitte informiert Euch auf Einführungsseiten wie Naturseife.com und anderen, ich übernehme keine Garantie für das Gelingen der Rezepte.
13.1.07 12:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de